+++ Aktuell ist eine Besichtigung der Showrooms nach vorheriger Terminvereinbarung möglich! +++ ×

Büromöbel Lexikon mit dem Anfangsbuchstabe "E"

Möbelbegriffe von Echtholzfurnier bis Ergonomie

Echtholzfurnier

Mit Furnier bezeichnet man die Holzoberfläche von Möbelstücken. Dünne Holzbretter (0,5 bis 1,00mm) von hochwertigen Baumstämmen werden hierbei auf einer Grundplatte (meist Spanplatte) verleimt. Um bei hochwertigen zusammengehörigen Möbelstücken eine einheitliche Oberfläche zu erhalten (z.B. Schreibtisch und passende Aktenschränke), benötigt man möglichst Furnier von einem Baumstamm. Dadurch erhält man eine einheitliche Maserung und die verschiedenen Möbelstücke passen auch optisch genau zueinander. Man unterscheidet in Messerfurnier, bei dem der Stamm in einzelne dünne Scheiben geschnitten wird, und dem Schälfurnier, bei dem der Stamm rundum abgeschält wird.

Edelholz

Empfangsbereich

Empfangstheke / Empfangstresen

Ergonomie

Loading ...