Telefon-Hotline
Mo-Mi 08-17 + Do 09-19 + Fr 08-13 Uhr

Herzlich Willkommen bei office-4-sale, wir beraten Sie bei all Ihren Fragen - rufen Sie
uns einfach an - wir freuen uns auf Sie!

Berlin (Office) 030 55578200
Design-Store (Office) 030 555782051
Rhein-Main (Office) 06151 8707862
Mittelhessen (Office) 06425 513970
Düsseldorf (Office) 0211 99915456
Leipzig (Office) 0800 4456000
Nürnberg (Office) 0800 4456000
Exklusiv nur für Industrie, Handel, Gewerbe, Selbstständige, Behörden, Schulen. Alle Preise netto zzgl. MwSt.!

Büromöbel Lexikon: Möbelbegriffe von Jalousie bis Jugendstil

 

A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

 


J
 

 

Jalousie

siehe auch Querrolllade

 

 

Jugendstil

Der Jugendstil ist eine Epoche in der Kunstgeschichte während der Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert. Weitere bekannte Begriffe für Jugendstil sind unter anderem Modern Style, Modernisme, Stile Liberty, Reformstil, Wiener Secession, Stile Floreale oder auch Fin de siècle. Die Stilrichtung wurde von verschiedenen Seiten beeinflusst. Zum einen von der industriellen Revolution und zum anderen dem in Frankreich vorherrschenden Historismus aus der sogenannten Belle Epoque. Der Jugendstil entwickelte sich in Europa nicht einheitlich, vielmehr haben sich in den verschiedenen Ländern unterschiedliche Ausprägungen und Stilrichtungen entwickelt. Ein wichtiger Aspekt im Jugendstil, war die Verschmelzung von Kunst und Leben. Die Kunst sollte - mit Hilfe von dekorativer Neugestaltung alltäglicher Dinge und Gebrauchsgegenstände - in das Alltägliche wieder mehr einbezogen werden (insbesondere die dekorative Kunst). Zeitgleich stand jedoch die Funktionalität eines Gebäudes oder Gegenstandes im Mittelpunkt. D.h. die Funktion sollte auch die Gestaltung sichtbar bestimmen und beeinflussen.

 

Weitere Informationen finden Sie bei Wikipedia

 

 

KuGru: 1:0:insert_ausgefuehrt::-0-