Telefon-Hotline
Mo-Mi 08-17 + Do 09-19 + Fr 08-13 Uhr

Herzlich Willkommen bei office-4-sale, wir beraten Sie bei all Ihren Fragen - rufen Sie
uns einfach an - wir freuen uns auf Sie!

Berlin (Office) 030 - 555 7820 0
Rhein-Main (Office) 06151 - 62 91 680
Mittelhessen (Office) 06425 - 513 97 0
Düsseldorf (Office) 0211 - 975 31 570
Heilbronn (Office) 07131 - 618 786 0
Leipzig (Office) 0341 - 392 9236 0
Nürnberg (Office) 0800 - 445 6000
Exklusiv nur für Industrie, Handel, Gewerbe, Selbstständige, Behörden, Schulen. Alle Preise netto zzgl. MwSt.!

Brandenburger Umweltsiegel an office-4-sale verliehen

20.09.2017 08:38 | News

Durch die Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam ist office-4-sale für sein Umweltmanagementsystem zertifiziert worden

Berlin, 20.09.2017. office-4-sale, Deutschlands größter Anbieter für Büromöbel mit Berufserfahrung wurde kürzlich mit dem Brandenburger Umweltsiegel ausgezeichnet. Damit einhergehend wird das Unternehmen ein Mitglied der Umweltpartnerschaft Brandenburg und darf dessen Logo auch offiziel führen. Die Zertifizierung Brandenburger Umweltsiegel erhielt office-4-sale für die Bewertung seines Umweltmanagementsystems, welches zur stetigen Verbesserung der Umweltleistung beiträgt. Durch diese Struktur bestätigt der Büromöbelanbieter seine zeit- und kostensparenden Maßnahmen für einfaches und zielorientiertes Umweltmanagement. Das bedeutet, dass Auswirkungen auf die Umwelt zu dokumentieren, analysieren und zu minimieren sind. Zudem musste office-4-sale ein Umweltprogramm und Umweltziele benennen. Dies betrifft etwa den Materialeinkauf, eine Senkung der Betriebskosten im Vertrieb sowie eine glaubwürdige Darstellung der Leistung an Endkunden, Geschäftspartnern und gegenüber der Öffentlichkeit.

office-4-sale erhält Brandenburger Umweltsiegel

Was ist das Brandenburger Umweltsiegel?

Das Brandenburger Umweltsiegel ist ein vereinfachtes, regionales Umweltmanagementsystem und wird durch die Industrie- und Handelskammer (IHK) Potsdam verliehen. Bewerben können sich sowohl Handwerksunternehmen als auch kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Als Voraussetzung für die Bewerbung ist zu erfüllen, dass die Unternehmensstrategie auf die Vermeidung von Umweltschäden abzielt und durch die umweltgerechten Produkte und Dienstleistungen eine Verbesserung der Umweltsituation einhergeht. Gerabeitet werden muss dabei auf Grundlage eines Umweltmanagementsystems, welches keine Qualitätsverluste gegenüber anderen Umweltmanagementsystemen beinhaltet.

Nachhaltige Geschäftspolitik bei office-4-sale

Seit mehr als drei Jahren treibt das Unternehmen eine ökologisch - nachhaltige Geschäftspolitik an. Zu dieser Zeit wurde auch das firmeneigene Projekt office-4-green ins Leben gerufen, um die Öffentlichkeit für das Thema Wiederaufbereitung von Büromöbeln zu sensibilisieren. Nachhaltiges Denken und Handeln in Punkto Büroeinrichtung ist vor allem mit Büromöbeln mit Berufserfahrung unproblematisch. Durch die Wiedereinführung in den Lebenskreislauf wird die Lebenszeit eines Büromöbels besser ausgenutzt, da die zur Herstellung von Neumöbeln notwendigen Ressourcen geschont und die Nutzungsdauer verlängert werden. Es verbleiben lediglich 5% der Emissionen durch Wegfall der Herstellungsenergien. Die Qualität der bei office-4-sale erhältlichen Gebraucht-Büromöbel und -Stühle ist durch das hauseigene LCA-Label gekennzeichnet. LCA steht für Life Cycle Assessment und das Label ist mit einer Öko-Bilanz nach DIN 14040 vergleichbar. Das zweite Label, das LCA+ Label, erhalten alle re-designten Büromöbel, die von europäischen Herstellern produziert wurden und ein junges Alter besitzen. Weiterhin hat sich office-4-sale bereits an mehreren Umweltprojekten erfolgreich beteiligt, wie dem Umweltschutzprojekt Wilde Buche zum Wiederaufbau alter Buchenwälder und einem Schulprojekt in Afrika zum Schutz des Regenwaldes.

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

KuGru: 1:0:insert_ausgefuehrt::-0-