Hängeregistraturschränke zur ordentlichen Ablage

Wer im Büroalltag immer wieder jede Menge Unterlagen zu archivieren hat, ist mit einem Hängeregistraturschrank bestens beraten. Dokumente und Akten lassen sich dort übersichtlich ablegen und sind mit einem Griff stets wieder zur Hand. Der Vorteil bei diesem System ist außerdem die Möglichkeit der Beschriftung der einzelnen Hängemappen oder Karteikarten. Schreibt man am seitlichen Rand den Namen auf die Mappe und hängt diese dann ein, sieht man ganz schnell die entsprechende Zuordnung. Nie wieder lange suchen, nie wieder etwas verlieren - so einfach kann Büroarbeit sein. Doch nicht nur deshalb sind diese Büroschränke solch zuverlässige Begleiter. Sie überzeugen ebenfalls mit ihrem Material.

Stahlmöbel als solide Begleiter

Stahlmöbeln wird vor allem nachgesagt, dass sie sehr strapazierfähig, solide und robust sind. Dies trifft auch auf Hängeregistraturschränke im office-4-sale-Sortiment zu. Über das Gefallen am äußeren Erscheinungsbild mag man vielleicht unterschiedlicher Meinung sein, doch in Punkto Stabilität stehen sie keinem in was nach. Diese Stauraummöbel behalten auch bei voller Auslastung alle Unterlagen zusammen und stehen immer fest am Boden. Deshalb sind sie auch so unverzichtbar für den Büroalltag und geben neben ihren anderen stahlharten Kollegen, wie Stahlspinden oder Stahlschränken, ein richtig gutes Bild ab. Sie prägen ein repräsentatives und modernes Bürodesign.

Große Auswahl an Hängeregistraturschränken

Über die linke Navigationsleiste im übersichtlichen office-4-sale-Onlineshop kann man sich im Rahmen einer Büro-Neueinrichtung ganz einfach die gewünschte Farbe des Schrankes auswählen. Optional kann dieser in weiß, lichtgrau oder anthrazit erworben werden. Auch ist es über diese Eingabehilfe möglich, den Ausführungsstandard festzulegen. So kann der Hängeregistraturschrank aus einer einzelnen oder zwei nebeneinander laufenden Bahnen bestehen. Unterschiede in der Höhe ergeben sich aus der Wahl der Auszüge. Entweder 3 oder 4 können es sein.