Vitra Designklassiker und Sitzmöbelklassiker

Der Hersteller Vitra bietet exklusive Möbel- und Sitzmöbelsysteme für die repräsentative Ausstattung von Büroräumen, Konferenzräumen und Empfangsbereichen. Besonders die Sitzmöbel von vitra sind in Zusammenarbeit mit zahlreichen Designern des 20. Jahrhunderts entstanden. Viele Modelle wie der "Alu Chair" oder der "Barcelona Chair" haben bei Sitzmöbeln den Kultstatus längst erreicht. Auch besondere Konferenzmöbel wie der "Segmented Table" sind in Kennerkreisen ein beliebtes Einrichtungsmöbel. Mehr über vitra-Möbel hier bei office-4-sale erhalten Sie am Ende der Seite.

Die Welt von vitra - Design goes around the world

Der Hersteller von Designer-Möbeln und -Stühlen hat seinen Sitz im schweizerischen Birsfelden. Das 1950 gegründete Unternehmen hat sich mittlerweile einen ganz eigenen Kosmos rund um die Welt des Designs erschaffen, der über die reine Produktion und Entwicklung weit hinausgeht: So befinden sich am deutschen Standort in Weil am Rhein das VitraHaus und das Vitra Design Museum auf dem eigens errichteten Vitra Campus, der ein bedeutentes Architektur-Ensemble darstellt. Mehr als 300.000 Besucher jährlich lassen sich auf dem öffentlich zugänglichen Areal von dem vielfältigen Angebot rund um Design und Architektur beeindrucken. Der Vitra Campus wurde von bekannten Architekten wie Frank Gehry, Zaha Hadid, Tadao Ando, Herzog & de Meuron, SANAA und anderen entworfen. Die Meilensteine der jüngeren Architekturgeschichte kann man sich in Führungen, Workshops und Seminaren sowie durch zahlreiche Publikationen näher bringen lassen. Das Projekt vitra zeichnet sich jedoch auch mittels der vielen progressiven Designer aus - allen voran Charles und Ray Eames, zudem auch Alberto Meda, George Nelson oder die Brüder Ronan und Erwan Bouroullec. Das Familienunternehmen vitra bietet Möbel und Sitzgelegenheiten für Zuhause, das Büro oder den öffentlichen Raum.

Umweltgerechte Produktionswege und Design-Entwürfe

Bei den vielen Möbeln und Stühlen verbinden sich Design und Qualität mit den Gedanken der Funktionalität und Nachhaltigkeit. Das Unternehmen ist bestrebt, in der Produktion und der Verwendung ökologische Grundwerte einzuhalten und Rohstoffe von höchster Qualität einzusetzen, die besonders langlebig sind. Dementsprechend ist diese Überzeugung mit dem grünen Bewusstsein von office-4-sale hervorragend zu kombinieren und so sind die hier angebotenen Produkte zwar gebraucht, jedoch trotz oder gerade wegen ihrer Berufserfahrung immer noch voll einsetzbar und unverkennbar elegant. Rolf Fehlbaum, Chairman von vitra, erklärt auf der Firmen-Homepage: "Mit der Nachhaltigkeit ist es wie mit der Moral: Man soll sie leben, aber wenig darüber reden. Unsere Wurzeln im Design der Moderne machen den ersten Schritt einfach: Produkte, die alles Überflüssige weglassen und lange leben."

Design von vitra meets office-4-sale

Bei office-4-sale sind folgende gebrauchte Designermöbel und -Sitzmöbel zu finden:

  • Bürodrehstühle
  • Freischwinger
  • Schreibtische
  • Konferenztische
  • Sideboards
  • Lounge-Möbel

 

Die Möbel und Stühle für vielfältige Einsatzbereiche sind überwiegend in schwarz erhältlich, jedoch auch vereinzelt in blau, buche, rot und weiß. An den office-4-sale-Standorten Rhein Main und Berlin können die Design-Lieblinge vor Ort bestaunt und auch gleich mitgenommen werden.