Telefon-Hotline
Mo-Mi 08-17 + Do 09-19 + Fr 08-13 Uhr

Herzlich Willkommen bei office-4-sale, wir beraten Sie bei all Ihren Fragen - rufen Sie
uns einfach an - wir freuen uns auf Sie!

Mühlenbeck (Office) 033056 - 7875 0
Rhein-Main (Office) 06151 - 62 91 680
Mittelhessen (Office) 06425 - 513 97 0
Düsseldorf (Office) 0211 - 975 31 570
Heilbronn (Office) 07131 - 618 786 0
Leipzig (Office) 0341 - 392 9236 0
Exklusiv nur für Industrie, Handel, Gewerbe, Selbstständige, Behörden, Schulen. Alle Preise netto zzgl. MwSt.!

Büromöbel Lexikon: Möbelbegriffe von Wangengestell bis Wippmechanik

 

A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z

 


W

 

Wangengestell

Das Wangengestell ist eine Tischgestell-Form, die hauptsächlich bei Chefschreibtischen zum Einsatz kommt. Von der Seite betrachtet ist das Gestell über die komplette Breite geschlossen und eine glatte Fläche.

 

Whiteboard

Ein Whiteboard ist eine weiße Tafel, welche mit Stiften (sog. Board-Marker) beschrieben werden kann. Das Geschriebene kann mit einem speziellem Schwamm oder Tuch leicht abgewischt werden. Whiteboards werden vor allem bei Konferenzen, Schulungen und Weiterbildungen oder auch in Schulen verwendet. Whiteboards sind als Ergänzung der Büroeinrichtung in verschiedenen Größen erhältlich und werden, im Gegensatz zu Flipcharts, fest an der Wand montiert.

 

Winkelkombination / Winkelschreibtisch

Eine Winkelkombination ist eine besondere Schreibtisch-Form. Sie besteht aus mehreren Teilen: einem Basistisch und einem oder mehreren Winkelanbau/-ten. Man unterscheidet - je nach verwendetem Anbau - zwischen 90°-, 135°- oder 120°-Winkelkombinationen. Durch die Erweiterung des Basistisches mit dem Anbau wird die Arbeitsfläche des Schreibtischs für den Nutzer deutlich erweitert.

 

Wippmechanik

(siehe auch Synchronmechanik)

 

Die Wippmechanik ist ein Ausstattungsmerkmal bei Bürodrehstühlen. Dabei ist die Rückenlehne des Bürostuhls fest mit der Sitzfläche verbunden, sodass sich beim Zurücklehnen die Sitzfläche stets mit neigt. Dadurch bleibt der Winkel zwischen Sitzfläche und Rückenlehne immer konstant.

Weitere Informationen finden Sie bei Wikipedia - Wippmechanik / Synchronmechanik  

KuGru: 1:0:insert_ausgefuehrt::-0-