Telefon-Hotline
Mo-Mi 08-17 + Do 09-19 + Fr 08-13 Uhr

Herzlich Willkommen bei office-4-sale, wir beraten Sie bei all Ihren Fragen - rufen Sie
uns einfach an - wir freuen uns auf Sie!

Mühlenbeck (Office) 033056 - 7875 0
Rhein-Main (Office) 06151 - 62 91 680
Mittelhessen (Office) 06425 - 513 97 0
Düsseldorf (Office) 0211 - 975 31 570
Heilbronn (Office) 07131 - 618 786 0
Leipzig (Office) 0341 - 392 9236 0
Exklusiv nur für Industrie, Handel, Gewerbe, Selbstständige, Behörden, Schulen. Alle Preise netto zzgl. MwSt.!

Auf Zeitreise: Der Umbau des office-4-sale Standortes Mühlenbeck (bei Berlin)

04.06.2019 12:36 | News

Von der Vision zum großen Büromöbel Showroom mit Logistikzentrum

Mühlenbeck, Update: 04.06.2019. Um die langwierigen und unglaublich hohen Anstrengungen der Entstehung unseres modernen Showroom und Logistikzentrum aufzuzeigen, haben wir ein kurzes und prägnantes Video der wichtigsten Schritte bei der Entstehung im folgenden Video aufbereitet:

 

 

Berlin, 26.02.2019. Manchmal bedarf es der einträchtigen Vision vieler Menschen, die etwas Neues errichten und entstehen lassen wollen. Starke Visionen, an denen so manch Anderer im Vorhinein zweifelt und das Vorhaben für unmöglich hält. Doch zum Glück haben sich die Visionäre durchgesetzt. Tatsächlich wurde in Mühlenbeck (bei Berlin) aus einer alten Stasi-Halle der größte Büromöbel Showroom im gesamten Raum Berlin.

Entstehung office-4-sale Standort Mühlenbeck - Ansicht 01

Fertig gestellter office-4-sale Standort in Mühlenbeck - Ansicht 01 Fertig gestellter office-4-sale Standort in Mühlenbeck - Ansicht 02 Fertig gestellter office-4-sale Standort in Mühlenbeck - Ansicht 03 Fertig gestellter office-4-sale Standort in Mühlenbeck - Ansicht 04

Positive Reaktionen aus der Bevölkerung

Der bevorstehende Umbau der alten Hallen in Mühlenbeck (bei Berlin) war in der umliegenden Bevölkerung ein großes Thema. Zu sehr war das Gelände mittlerweile verwuchert, zu sehr haben die Jahre des Leerstandes ihre Spuren hinterlassen. So schien man fast erleichert über den Baubeginn und verfolgte das Geschehen über die örtliche Presse. Mit Spannung wurde erwartet, wie sich der ehemalige 'Schandfleck' in etwas Positives und Schönes umbauen ließe. Tatsächlich stand zu Beginn die Frage im Raum, ob es sinnvoller und kostensparender sei, auf dem Gelände alles abzureißen und einen kompletten Neustart zu erwirken. Da jedoch das Betonfundament noch in einem guten Zustand war und durch eine Sanierung eine größere Fläche für office-4-sale entstehen konnte, entschied man sich für letzteres und begann eine aufwendige Sanierung. Über ein Jahr lang wurde auf dem Gelände gearbeitet, bis schließlich die ersten Kunden dieses betreten durften. Zu den Gratulanten zählte selbstverständlich auch der Bürgermeister.

office-4-sale Standort Mühlenbeck – Besuch des Bürgermeisters

Ein Bau mit vielen Herausforderungen

Vielen Mühlenbeckern waren die alten Hallen schon längst ein Dorn im Auge. Wobei von den Hallen selbst vor lauter grüner Bewucherung kaum mehr etwas zu sehen war. Das Gelände wurde als 'Schandfleck' bewertet und das mit Sicherheit nicht zu Unrecht. Die Immobilie stand im Internet zum Verkauf. Um das Gelände schon vor der persönlichen Besichtigung einschätzen zu können, versuchte das office-4-sale-Team, über Google Earth einen ersten Eindruck zu bekommen. Was dort jedoch zu sehen war, erstaunte. Vor lauter Bewucherung war noch nicht einmal mehr ein Dach zu erkennen. Stattdessen nur Grün und eine vage Vorstellung des Grundrisses.

Vor-Ort-Bedingungen am office-4-sale Standort Mühlenbeck vor der Sanierung - Ansicht 01 Vor-Ort-Bedingungen am office-4-sale Standort Mühlenbeck vor der Sanierung - Ansicht 02 Vor-Ort-Bedingungen am office-4-sale Standort Mühlenbeck vor der Sanierung - Ansicht 03 Luftbild des office-4-sale Standortes in Mühlenbeck bei Berlin

Dennoch fand 2016 die erste Objektbegehung statt. Dort sah man, dass nicht nur das Dach von Mutter Natur in Beschlag genommen wurde, sondern auch sämtliche Wege. Auch stand viel Wasser in den Hallen. Und dennoch überzeugte der Charme des Geländes und die Herausforderung, hier etwas Großes entstehen zu lassen. Der Baubeginn in 2017 erwies sich vor allem wegen der rund 7.000 qm Dachfläche als tückisch. Solch eine riesige Fläche zu Entgrünen benötigte viel Zeit und Geduld. Ähnlich herausfordernd waren auch die Außenanlagen. Hier musste sich zunächst ein Weg für die Baufahrzeuge, wie die Bagger, freigeschaufelt werden, um überhaupt an die Hallen heranzukommen. Selbst als Anfang 2018 die Ausstellungsfläche für die Kunden geöffnet wurde, war der Bau noch nicht komplett fertig. Erst im September wurde der Verwaltungsbau für die Angestellten abgeschlossen.

Vor-Ort-Bedingungen am office-4-sale Standort Mühlenbeck während der Sanierung - Ansicht 01 Vor-Ort-Bedingungen am office-4-sale Standort Mühlenbeck während der Sanierung - Ansicht 02 Vor-Ort-Bedingungen am office-4-sale Standort Mühlenbeck während der Sanierung - Ansicht 03 Vor-Ort-Bedingungen am office-4-sale Standort Mühlenbeck während der Sanierung - Ansicht 04
Vor-Ort-Bedingungen am office-4-sale Standort Mühlenbeck während der Sanierung - Ansicht 05 Vor-Ort-Bedingungen am office-4-sale Standort Mühlenbeck während der Sanierung - Ansicht 06 Vor-Ort-Bedingungen am office-4-sale Standort Mühlenbeck während der Sanierung - Ansicht 07 Vor-Ort-Bedingungen am office-4-sale Standort Mühlenbeck während der Sanierung - Ansicht 07
Vor-Ort-Bedingungen am office-4-sale Standort Mühlenbeck während der Sanierung - Ansicht 09 Vor-Ort-Bedingungen am office-4-sale Standort Mühlenbeck während der Sanierung - Ansicht 10 Vor-Ort-Bedingungen am office-4-sale Standort Mühlenbeck während der Sanierung - Ansicht 11 Vor-Ort-Bedingungen am office-4-sale Standort Mühlenbeck während der Sanierung - Ansicht 12

Das bietet der neue Hauptstandort in Mühlenbeck (bei Berlin)

Auf insgesamt mehr als 8.000 qm entstanden ist ein modernes Büromöbel-Zentrum mit Büroräumen, Lagerflächen und Büromöbel-Ausstellung. Alleine der Showroom bemisst rund 1.500 qm und bietet allen Gewerbetreibenden und Privatkunden Möbel zur professionellen Büroeinrichtung. office-4-sale ist in 16567 Mühlenbeck unkompliziert erreichbar, da sich direkt am Gelände eine S-Bahn-Station (Mühlenbeck-Mönchmühle) befindet, welche aus dem Berliner Zentrum in kurzer Zeit erreicht wird. Die Kastanienallee 36 ist nahe des Berliner Rings an der A10 zudem verkehrsgünstig für Anreisende mit dem PKW anzufahren. Im Showroom sind Büromöbel aller Art vertreten: Bürotische, Bürostühle, Stauraummöbel, Bürozubehör und Designmöbel in neu und gebraucht.

Fertig gestellter office-4-sale Showroom in Mühlenbeck - Ansicht 01 Fertig gestellter office-4-sale Showroom in Mühlenbeck - Ansicht 02 Fertig gestellter office-4-sale Showroom in Mühlenbeck - Ansicht 03 Fertig gestellter office-4-sale Showroom in Mühlenbeck - Ansicht 04

Zur Geschichte der Halle

Dass sich direkt auf dem Gelände eine S-Bahn-Station befindet, ist zwar für office-4-sale und die Kunden ein großer Zugewinn, doch die Errichtung derer ist kein Zufall. Bereits zu DDR-Zeiten entstand diese Anschlussstelle. Dazu muss man wissen, dass die Halle früher zur ASIMEX (Asimex Import-Export-Agentur, gegründet von Günter Asbeck am 1. April 1966) gehörte, eine der HVA-Firmen (HVA = Hauptverwaltung Aufklärung des Ministeriums für Staatssicherheit) war und der Koko (KoKo = Kommerzielle Koordinierung, entstanden 1964 im Ministerium für Außenhandel (MAH) unter der Leitung des MfS-Offiziers Alexander Schalck-Golodkowski) unterlag. Die Halle diente für Embargogeschäfte, den Handel mit Möbeln, als Intershop und so nahm sie zu DDR-Zeiten eine wichtige Rolle ein. Erst 1992 wurde das Gebäude aufgegeben und stand seitdem leer.

Sanierung des office-4-sale Standortes in Mühlenbeck - Fassadenanstrich

 

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

KuGru: 1:0:insert_ausgefuehrt::-0-